Spielregeln/Links


Krankenversichertenkarte

Zum vereinbarten Termin bringen Sie bitte die Versichertenkarte, ggf. Vorsorgeheft und Impfausweis mit.
Sollten Sie nach einer Behandlung ohne Versichertenkarte diese binnen 14 Tagen nicht nachgereicht haben, sind wir berechtigt, Ihnen diese Behandlung privat in Rechnung zu stellen. Wir bitten Sie deshalb jedes Mal die Versichertenkarte mitzubringen.
Für Kinder und Jugendliche wird keine Praxisgebühr erhoben.
Die Betreuung in unserer Praxis ist bis zum 18. Geburtstag möglich.

nach oben


Anmeldung, Wartezeiten

Wir bitten um telefonische Voranmeldung. Wir vergeben gerne frühzeitig Termine für Vorsorgeuntersuchungen (2-3 Monate), Impfungen, Herzultraschalluntersuchungen und andere planbare Untersuchungen.

Termine werden nach Möglichkeit immer bei Ihrem betreuenden Kinderarzt vereinbart. Die Praxis ist das ganze Jahr an Werktagen durchgehend geöffnet, und wir bieten umfangreiche Sprechzeiten an. Bei kurzfristigen Terminvereinbarungen und Akutterminen bzw. im Urlaubs- oder Krankheitsfall steht für Sie ggf. ein vertretender Kinderarzt oder eine Kinderärztin innerhalb der Praxis zur Verfügung.

 

nach oben


Impf- und Vorsorgeerinnerung

Auf der Homepage des Berufsverbandes gibt es ein Formular zur Anmeldung von Impf- und Vorsorge-Terminerinnerungen:  Zum Formular

nach oben


Ansteckende Erkrankungen

Bitte melden Sie Patienten mit Verdacht auf eine ansteckende Erkrankung ebenfalls telefonisch an. Bitte nicht ins Wartezimmer gehen: Ansteckungsgefahr!!!

nach oben


Download

Allgemeine Informationen finden Sie unter: Link: www.dgkj.de/eltern/dgkj_elterninformationen

Informationen für Eltern mit Säuglingen: Link: www.rsv-kennen.de/home 

kindergastroenterologische Terminvereinbarung: Kinderbauchzentrum.de


DGKJ:Eltern

nach oben